Sie sind hier: Home Hundeschule Mensch und Hund Stadttraining
Heute ist derSamstag,16Dezember,2017

Stadttraining

Stadttraining

„Och, menno...!!!“ Nun gehen alle weg und ich muss schon wieder allein bleiben... Naja, zugegeben: als ich das letzte Mal mit in der Stadt war, gab es schon einige Pöbeleien mit anderen Hunden...Aber ich war ja auch total gestresst: die vielen Menschen, Geräusche, Gerüche, die Tauben (mmmmmmmmmmhhhhhhhhhhh) und dann noch diese Enge! Da muss man doch regelrecht „irre“ werden – oder???“

Sie möchten Ihren Liebling gern mitnehmen, wann immer es geht? Damit dies ohne Probleme möglich ist, bedarf es der Voraussetzung, dass Sie mit Ihrem Hund gar nicht oder positiv auffallen! Um Ihnen und Ihrem Hund ein gutes „Miteinander“ in entsprechenden Alltagssituationen zu vermitteln, werden folgende Situationen trainiert:

  •   Tag 1:  Einführung in die Grundgehorsamkeit und Leinenführigkeit im Stadtbereich.
  •   Tag 2: Übungen wie z.B. Fahrstuhl fahren, enges Miteinander mit mehreren Menschen, Ignorieren äußerer Einflüsse (z.B. Tauben und andere Hunde,Essensreste auf der Erde, verlockende Gerüche, laute Geräusche)
  •   Tag 3: Gewöhnung an einen Bahnsteig, Laufen unbekannter Treppen, kurzes Alleinebleiben (angebunden)


Welpenprägungsspiel:  So: 9:30 - 10:30 Uhr

Junghundetraining: So: 10:30 - 11:30 Uhr

Erwachsene Hunde & Fortgeschrittene Hunde: So: 11:30 - 12:30

AFH - Ausbildungszentrum für Hundefreunde

67435 Neustadt an der Weinstrasse

Tel: +49 (6321) 968008